EFH Wohlen

Aussendämmung 2021

Mitte Juni 2022
Der Verputz (Besenstrich) wurde vom Gipser aufgetragen.

Anfang Juni 2022
Der Abrieb wurde auf die Fassade aufgetragen.

Anfang Juni 2022
Nordwest- / Südwestfassade

Mitte Mai 2022
Die Wand- und Bodenplatten werden verlegt.

Mitte Mai 2022
Die Photovoltaikanlage wurde auf dem Dach montiert.

Anfang Mai 2022
Blick in den Innenhof/Garten.

Anfang Mai 2022
Der Plattenleger trägt die Abdichtung in der Dusche auf.

Ende April 2022
Das Vlies wurde auf dem Dach verlegt, um die Polymerbitumenbahn zu schützen, da später eine Photovoltaikanlage installiert wird.

Ende März 2022
Nordwest- / Südwestfassade

Ende März 2022
Die Aussenwärmedämmung (Steinwollenplatten) wird aufgeklebt.

Ende März 2022
Der Unterlagsboden wurde eingebracht. Die Bauaustrocknung wird durch die Bodenheizung (Austrocknungsprogramm) und der regelmässigen Fensterlüftung unterstützt.

Anfang März 2022
Die Bodenheizungsrohre werden verlegt.

Anfang März 2022
Die Wärme- / Trittschalldämmung wurde verlegt.

Ende Februar 2022
Vorplatz OG.

Ende Februar 2022
Der Gipser führt die Vorbereitungsarbeiten aus (Kantenschutz, Netzeinbettung etc.)

Ende Februar 2022
Die Fenster wurden angeschlagen.

Ende Januar 2022
Im Obergeschoss wurde der Verteilkasten der Bodenheizung versetzt.

Ende Januar 2022
Blick in den Innenhof/Garten.

Ende Januar 2022
Die Rohinstallationen Sanitär/Elektro werden ausgeführt.

Mitte Januar 2022
Nordwest-/Südwestfassade

Mitte Januar 2022
Die Flachdachabdichtung wurde aus Polymerbitumen-Dichtungsbahnen erstellt.

Mitte Januar 2022
Wohnen/Essen

Mitte Januar 2022
Die Decke über OG ist ausgeschalt.

Ende Dezember 2021
Die Decke über OG ist betoniert.

Mitte Dezember 2021
In der Decke über OG sind sämtliche haustechnischen Installationen und die Armierung verlegt.

Mitte Dezember 2021
Süd-Ost/Nord-Ost Fassade

Mitte Dezember 2021
Die Unterarmierung der Decke über OG wird verlegt. Die Stirnschalung der Betondecke bleibt bestehen, sie ist der Untergrund für die Aussenwärmedämmung (Dachrandabschluss).

Anfang Dezember 2021
In der Decke über EG sind sämtliche haustechnischen Installationen und die Armierung verlegt.

Anfang Dezember 2021
Die Aussparung für das Oblicht über dem Sitzplatz wurde abgeschalt.

Ende November 2021
Die Reduits im Aussenbereich wurden in Beton erstellt. Sämtliche Sichtbetonarbeiten werden scharfkant ausgeführt.

Ende November 2021
Im Eingangsbereich/Carport sieht man die Aussparrung für den Fassadenanschlusskasten.

Ende November 2021
Die Schalung der Decke über EG wird erstellt.

Mitte November 2021
Die ersten Wände im Erdgeschoss sind betoniert und ausgeschalt.

Mitte November 2021
Süd-Ost/Nord-Ost Fassade

Mitte November 2021
Die Bodenplatte des Aussenreduits ist betoniert.

Mitte November 2021
Die Schalung der Betonwände im Erdgeschoss wird erstellt.

Anfangs November 2021
Nord-West/Süd-West Fassade

Anfangs November 2021
Die Abschalung der Bodenplatte im EG ist erstellt, die Perimeterdämmung und die Armierung sind verlegt. Die Bodenplatte kann betoniert werden.

Anfangs November 2021
Der Baumeister versetzt die Kanalisationsschächte. (Schlammsammler, Kontrollschacht)

Ende Oktober 2021
Die Decke über UG ist betoniert.
Auf die Kelleraussenwände wird die Perimeterdämmung vollflächig aufgeklebt und mit einer Noppenfolie (Drainage) abgedeckt.

Ende Oktober 2021
Die Armierung und sämtliche haustechnischen Installationen der Decke über UG sind verlegt.

Mitte Oktober 2021
Die Schalung der Decke über UG wird erstellt.

Mitte Oktober 2021
Sämtliche Kelleraussenwände sind betoniert und ausgeschalt. Es werden bereits die Kalksandsteinwände im Innenbereich aufgemauert.

Anfangs Oktober 2021
Die Bodenplatte ist betoniert.

Anfangs Oktober 2021
Nachdem die Unterarmierung verlegt ist, wird die Fundamenterdung vom Elektriker verlegt und angeschlossen.

Anfangs Oktober 2021
Der Baumeister hat die Abschalung der Bodenplatte erstellt und den Magerbeton eingebracht. Nun wird die Perimeterdämmung unter der Bodenplatte verlegt.

Anfangs Oktober 2021
Die Aushubarbeiten werden ausgeführt.

Anfangs Oktober 2021
Als erste wurde die Parzelle abhumusiert. Somit ist der Baustart erfolgt.

Ende September 2021
Im Garten des bestehenden Gebäudes dürfen wir für die nächste Generation ein Einfamilienhaus realisieren.